Spiralgymnastik – Onlineseminar

Ein moderner Mensch lebt unter extremen Zeitdruck, ist oft verspannt und leidet häufig unter Schmerzen.

Mit nur zehn Minuten Spiralgymnastik am Tag bleibt die Gesundheit erhalten.

Der Übungskomplex besteht aus vier Einheiten. Jede Einheit setzt sich aus 16 Übungen zusammen und insgesamt sind es 64 Übungen.

Nach dem Prinzip der Holographie besteht jeder Einheit aus vier Energiekräften, die ihrerseits aus vier Energien bestehen. Zu diesen gehören: Neuto, Hetero, Homo und Neutro. Sie bilden die Grundlage der Triorigin Theorie.

Die Triorigin-Kräfte schließen die Meridiane (Hetero), Chakren (Hоmо), das Diamant-Energetische-System (Neuto) und das Zonen-Energetische System (spiralenergetisches System) in ein energetisches Netz ein.

Von allen Energiesystemen hat die Neutro-Energiekraft einen praktischen Einsatz. Sie ist am Körper durch das Haarwachstum an den Armen, den Haarwirbeln am Kopf, Drehung der Nabelschnurr und sogar die Drehung am DNS sichtbar.

Meridiane-, Chakren-, und das Diamanten-Energetischessystem haben keinen praktischen Anteil und sind nicht sichtbar.

Bei Spiralgymnastik wird die Drehbewegung am ganzen Körper durchgeführt. Durch die Drehbewegungen am Körper wird das ganzes Körperenergiesystem aktiviert.

Dabei wird der Stoffwechsel angeregt, der Kreislauf in Schwung gebracht und die Muskeln besser durchblutet.

Die Spiralgymnastik ist am ganzen Körper einsetzbar. Sie kann im Sitzen, Liegen oder Stehen durchgeführt werden. Die Körperhaltung ist unerheblich, entscheidend ist die Bewegung einzelner Körperteile wie Hände, Füße, Kopf, und Hals, oder der Sinnesorgane wie den Augen.

Weitere Vorteile der Spiralgymnastik ist der Stressabbau nach einem anstrengenden Tag. Die Übungen werden langsam durchgeführt.

Um morgens in Schwung zu kommen oder bei Kraftlosigkeit und schlechter Laune wird die Gymnastik schnell gemacht. So kann die Freude gebessert und das Energiepotenzial des Körpers gesteigert werden.

Die regelmäßige Spiralgymnastik fördert die Gewichtsreduktion und stärkt die Rückenmuskulatur.

Alle Bewegungen sind leicht durchführbar und für jedermann geeignet.

Mehr Information über Triorigin Theorie erhalten Sie auf unsere Webseite: Triorigin Theorie.